f2
Banner
StartseiteOrtsvorsteher informiertVereineInstitutionenGewerbeGeschichteNaturArchiv
Veranstaltungen
Bürgermeister
Ortsvorsteher
Ortsrat Fremersdorf
Coronavirus
Ortsplan
Lageplan
Gästebuch
Eintragen
Kontakt/Impressum

Tennisverein Fremersdorf

Traditionelles Ferienturnier  „ für die Daheimgebliebenen „ am Montag, dem 15. 08.2022 ab 10:00 Uhr auf unserer Anlage.
Nach der langen Corona – Pause freuen wir uns, dass in diesem Jahr unsere wohl traditionellste Veranstaltung, das  " Turnier für die Daheimgebliebenen "  wieder stattfinden kann.
Am ebenso traditionellen Termin, dem 15. August 2022  ( Feiertag Maria Himmelfahrt )  beginnt das Turnier um 10:00 Uhr,
wie in den letzten  Vor - Corona - Jahren sowohl für die Tennis  -  als auch für die Boule Akteure.
Die entsprechende Liste ist zur Eintragung im Info - Kasten vor unserer Hütte angebracht.
Ansonsten sind Anmeldungen auch bei Katharina Lui möglich.
In einem Kostenbeitrag  sind  dann auch   "  Essen vom Grill   "  und  "  Zwischendurch - Snacks "   enthalten.
Nun hoffen wir auf eine rege Beteiligung, um nach dieser schwierigen Zeit  auch durch diese Veranstaltung  die lange vermisste Vereinsgemeinschaft gemeinsam mit  unseren Freunden verstärkt  wieder aufleben lassen zu können.

Foto im Anhang: Grosses Teilnehmerfeld auf der neuen Bouleanlage beim Training zum Daheimgebkiebenen - Turnier am vergangenen Sonntag, d. 07.08.2022

www.tennisvereinfremersdorf.de
www.facebook.com/TVFremersdorf

Heinz Domer
( Pressewart TVF )

Finkenweg 2
66780 Fremersdorf
Mobil und WhatsApp : 0049160 - 1466 133




© Foto: Heinz Domer
Klicken Sie auf das Bild, um eine Großansicht des Bildes zu erhalten.

Obst- und Gartenbauverein 1968 Fremersdorf e.V.



Neuanlage des Vorplatz der Fußgängerbrücke

Der Obst- und Gartenbauverein 1968 Fremersdorf eV, ein traditionsreicher Verein, hat vor 4 Jahren sein 50jährigres Jubiläum gefeiert. Er machte sich immer schon zur Aufgabe, das schöne Fremersdorf optisch und ökologisch weiter hervorzuheben.

Nachdem der Vorplatz zur Fußgängerbrücke in den letzten Jahren an Attraktivität verloren hatte, hat sich der Vorstand beraten und dieses Projekt in Angriff genommen. Ortsvorsteher Peter Gandner war sofort mit von der Partie und auch Bürgermeister Joshua Pawlak sagte spontan Unterstützung zu.

Herr Pawlak erreichte beim Umweltministerium, dass Mittel aus dem Fond„ Agenda ländlicher Raum“ zur Verfügung gestellt wurden.

Über das Gemeindebauamt, Herrn Becker, wurde die Fa. Kees aus Rehlingen beauftragt, die Vorfläche des Platzes neu mit Splitt einzudecken, den Hang zu roden und für eine Neubepflanzung vorzubereiten.

Zunächst sammelten Ortsvorsteher Peter Gandner, Vorsitzender Hans-Peter Schramm und OGV Mitglied Manfred Biehler Gauwacken, um eine Stützmauer am Fuß der Böschung anzulegen.

Im Vorfeld war man sich darüber im Klaren, dass im oberen Bereich, wo die Fußgänger zur Brücke vorbeigehen, blühende Stauden gepflanzt werden sollten. Sie wurden nach den Blühzeiten in der Saison ausgesucht. Mit dabei sind Christrosen, die im vorzeitigen Frühjahr blühen, bis hin zu Herbstastern, die das Ende des Jahres ankündigen. Einige Fremersdorfer Bürger/innen trugen zur Vielfalt bei, indem sie aus ihren Gärten Ableger ihrer Stauden zur Verfügung stellten.

Für den Hang wurden fruchttragende Wildgehölze ausgesucht, wie Holunder, Blutpflaume, wilder Haselnuss, Felsenbeere usw.

Von dieser Pflanzenauswahl sollen unsere Nützlinge, die Insekten von den Blüten und die Vögel von den Früchten profitieren.

Nachdem am Vortag die Pflanzen bei der Fa. Leick in Ballern abgeholt worden waren, wurden diese am Mittwoch den 06.04. bei leichtem Nieselregen von Mitgliedern des OGV eingepflanzt.

In einer weiteren Aktion wurde die Fläche ein paar Tage später mit Mulch bedeckt. Diese Maßnahme soll starken Wildbewuchs und das Austrocknen verhindern.

Weiter wurde aus Mitteln des Landeszuschusses der Platz mit einer neuen Sitzgruppe versehen. Man sieht, dass sie gerne genutzt wird.

Auch die landwirtschaftlichen Geräte, die schon vorher dort standen, werden nach einer Renovierung wieder an ihre angestammten Plätze gestellt.

Der OGV bedankt sich bei allen, die zum Gelingen beigetragen haben, für ihren Einsatz.

Der OGV hofft, dass die Anlage allen Menschen, die dort spazieren, zum Bahnhof gehen oder bei Fahrradtouren rasten, einen positiven Eindruck hinterlässt

Tennisverein Fremersdorf

Damen 19 – 29 SG Niedtal 1 nach dem 9:5 Heimsieg auf unserer Anlage über Brotdorf  Tabellenführer
( Bericht in der vorigen Ausgabe )

Das nächste Spiel:
Sonntag, d. 07.08.2022 in Nunkirchen
Beginn: 9:00 Uhr

Ferien – Turnier  „ für die Daheimgebliebenen „  am Feiertag Maria Himmelfahrt, Montag, d. 15.08. 2022 ab 10:00 Uhr auf unserer Anlage.
Nach der langen Corona Pause freuen wir uns, dass unser wohl traditionellstes Turnier, das  " Turnier für die Daheimgebliebenen "  wieder stattfinden kann.
Am ebenso traditionellen Termin, dem 15. August 2022  ( Feiertag Maria Himmelfahrt )  beginnt das Turnier um 10:00 Uhr,
wie in den letzten  Vor - Corona - Jahren sowohl für die Tennis  -  als auch für die Boule Akteure,
wobei bekanntlich auch Nicht - Mitglieder dazu herzlich willkommen sind.
Die entsprechende Liste ist zur Eintragung im Info - Kasten vor unserer Hütte angebracht.
Ansonsten sind Anmeldungen auch bei Katharina Lui möglich.
Nähere Einzelheiten werden zeitnah noch bekannt gegeben.
Wir bitten um Vormerkung und hoffen jetzt schon auf rege Beteiligung.

www.tennisvereinfremersdorf.de
www.facebook.com/TVFremersdorf

Heinz Domer
( Pressewart TVF )

Finkenweg 2
66780 Fremersdorf
Mobil und WhatsApp : 0049160 - 1466 133




v.l.n.r.Anna Lena Mellinger, Sophie Jenner, Lisa Querbach und Katharina Lui.
© Foto: Heinz Domer
Klicken Sie auf das Bild, um eine Großansicht des Bildes zu erhalten

OGV-Wanderung am Mittwoch, dem 27. Juli


Der Obst- und Gartenbauverein 1968 Fremersdorf eV hat wieder etwas gemeinsam mit den Mitgliedern unternommen und zu einer Wanderung in und um Gisingen eingeladen. Die Einladung wurde trotz der Hitzeperiode gut angenommen, und es haben 20 Mitglieder teilgenommen.

Nach der Begrüßung wurden 2 Gruppen gebildet: Die eine, mehr sportliche Gruppe hat unter der Führung von Anni Biehler und Dieter Fischer einen ausgezeichneten Wanderweg um Gisingen („Der Gisinger“) in Angriff genommen und ist den sehr schönen und abwechslungsreichen Weg mit Tempo marschiert.

Die andere Gruppe hat das bekannte Museum Saargau besichtigt und an einer sehr interessanten Führung unter der Leitung von Frau Leinen teilgenommen. Frau Leinen gebührt unser Dank für die ausführlichen und kurzweiligen Erläuterungen.

Anschließend kehrten die beiden Gruppen im Biergarten „Trattoria da Michele“ ein und ließen sich von italienischer Küche verwöhnen.

Wir hoffen, dass die Corona-Lage nicht schlimmer wird und wir noch in diesem Jahr ein paar Aktivitäten wie etwa den Sonntagsbrunch oder eine Weinprobe durchführen können. Unseren Mitgliedern wünschen wir einen schönen Sommer und gute Gesundheit.

Frauengemeinschaft St. Elisabeth Fremersdorf

Grillfest im Pfarrheim am 07. August 2022

Nach 2 Jahren Zwangspause laden wir wieder zum Grillfest ein. Schwenker, Würstchen und selbstgemachte Salate stehen bereit.

Beginn: 12.00 Uhr.

Nach dem Essen werden Kaffee und Kuchen angeboten.

Wir freuen uns auf euer Kommen.

Verein für Senioren und Junioren Fremersdorf - Mechern

Wanderung

Am Donnerstag, dem 04. August 2022 treffen wir uns wieder zum Wandern. Wir fahren nach Beckingen und wandern dort durch den Wald zum Bildchen. Anschließend lassen wir uns ein leckeres Eis schmecken.

Treffpunkt wie immer: 14:30 Uhr Bushaltestelle Fremersdorf.

Tennisverein Fremersdorf


Bericht von unserer Mitgliederversammlung am Freitag, dem 15.07.2022
Thomas Kiefer neuer 1. Vorsitzender 
Gut besucht war die Versammlung am vergangenen Freitag, bei der nach dem gesundheitsbedingten Rücktritt unseres bisherigen Präsidenten Ralf Lui die Wahl eines neuen 1. Vorsitzenden anstand.
Gustav Ehl als 2. Vorsitzender begrüsste die Versammlungsteilnehmer und las gleich zu Beginn einen Brief von Ralf Lui vor.
Darin liess Ralf die letzten drei Jahre seiner Amtszeit, die auch stark von Corona geprägt waren, noch einmal Revue passieren.
Er bedankte sich namentlich bei allen Vorstandsmitgliedern sowie bei all denen, die, in welcher Form auch immer, dem Verein durch ihre Arbeit dienten.
Gustav Ehl bedankte sich herzlich bei Ralf Lui und wünschte ihm, dass er baldmöglichst wieder genesen und am Vereinsgeschehen teilhaben werde.
Es folgten die Berichte der Vorstandsmitglieder:
Evi Jungmann als Kassiererin, der von Bernd Koch als Kassenprüfer auch im Namen von Silva Homer eine vorbildliche Kassenführung bestätigt wurde.
Katharina Lui als Sportwartin für den Damenbereich und Francois Styga als Sportwart für den Herrenbereich sowie Nadine Styga als Jugendwartin folgten mit ihren Ausführungen.
Gustav Ehl bedankte sich bei allen für ihre Arbeit, besonders aber auch bei Nadine Styga für ihren Einsatz im für den Verein so wichtigen Schüler – und Jugendbereich.
Nach der einstimmigen Entlastung des Vorstandes für das Jahr 2021 und der ebenfalls einstimmigen Entlastung unseres bisherigen 1.Vorsitzenden Ralf Lui für das Jahr 2022 folgte die mit Spannung erwartete Wahl eines neuen 1. Vorsitzenden.
Vorgeschlagen wurde hier als einziger Kandidat Thomas Kiefer.
Dieser erläuterte in einer beeindruckenden „ Bewerbungsrede „ seine Vorstellungen einer künftigen Amtsführung.
Bei nur einer Enthaltung wurde er dann auch zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt.
Er bedankte sich sehr für diesen grossen Vertrauensbeweis und gab der Hoffnung Ausdruck, diesem auch gerecht werden zu können.
Danach schloss unser neuer „ Präsident „ die Veranstaltung, die dann mit einem gemütlichen Beisammensein und einem schmackhaften  " Lieschen – Imbiss "  äusserst harmonisch endete.



© Foto: Heinz Domer
Klicken Sie auf das Bild, um eine Großansicht des Bildes zu erhalten.


Der TVF Vorstand 2022, v.l.n.r.: sitzend: Thomas Kiefer ( 1. Vorsitzender ), Evi Jungmann Kassenchefin, Erich Montnacher und Siggi Decker ( Beisitzer ). Stehend: Gustav Ehl ( 2. Vorsitzender ) Katharina Lui ( Sportwartin Damenbereich ), Nadine Styga ( Jugendwartin ), Francois Styga ( Sportwart Herrenbereich ), Christine Benois ( Schriftführerin ). Es fehlt: Beisitzerin Simone Lui.
 
Hobbymannschaft verliert 2:12 gegen die Meistermannschaft aus Perl
Am vergangenen Sonntag, dem 17.07.2022 empfingen unsere „ Hobbys „ den Favoriten aus Perl.
Nach dem Einzelsieg von Thomas Jenner ruhten die Hoffnungen noch auf den Doppeln, die dann aber beide äusserst unglücklich im Match – Tiebreak verloren gingen, so dass das Ergebnis nicht den wahren Spielverlauf wiederspiegelt.
Glückwunsch jedenfalls an Perl zur Meisterschaft.
Für Fremersdorf waren im Einsatz:
Simone Hilt, Simone Lui, Britta Comtesse, Ellen Decker, Siggi Decker und Thomas Jenner.
Das letzte Spiel der diesjährigen Medenrunde findet am Freitag, dem 22.07.2022 um 17:00 Uhr auf unserer Anlage statt.

Damen AK 19 – 29 SG Niedtal:
Nächstes Spiel am Samstag, dem 23.07.2022 auf unserer Anlage.
Beginn: 9:00 Uhr

www.tennisvereinfremersdorf.de
www.facebook.com/TVFremersdorf

Heinz Domer
( Pressewart TVF )

Finkenweg 2
66780 Fremersdorf
Mobil und WhatsApp : 0049160 - 1466 133

Dorfgemeinschaftsverein „Unser Fremersdorf“ e.V.

Rückblick Kirmes 2022

Bei bestem Wetter fand am 02. und 03. Juli die diesjährige Sommerkirmes unter dem Motto „825 Jahre Fremersdorf – Historische Kirmes“ statt. Sowohl am Samstag Abend als auch den ganzen Sonntag kamen viele Besucher. Unsere diejsährigen Highlights, unter anderem die Live-Band, das Ritterprogramm, das Wildschwein am Spieß, der Auftritt des Kindergartens und vieles mehr wurden gut angenommen und sorgten für gute Stimmung. Am historischen Kettenkarussell, der Wurfbude und dem Süßigkeitenstand, welche bei einer Kirmes nicht fehlen dürfen, sah man nicht nur Kinderaugen leuchten. Auch viele Erwachsene hatten dort ihren Spaß.

Der Dorfgemeinschaftsverein „Unser Fremersdorf“ e.V. bedankt sich bei allen Helfern, die dazu beigetragen haben, diese Kirmes zu so einem gelungenen Fest zu machen.





Fassanstich durch unseren Burgermeister und Schirmherr Joshua Pawlak sowie unseren Ortsvorsteher Peter Gandner, Historisches Kettenkarussell
Klicken Sie auf das Bild, um eine Großansicht des Bildes zu erhalten.

Obst- und Gartenbauverein 1968 Fremersdorf e.V.



Klicken Sie auf das Bild, um eine Großansicht des Bildes zu erhalten.


Pflege der zentralen Grünanlage mit Altar am Friedhof in Fremersdorf

Vor dem Friedhof in Fremersdorf befindet sich an zentraler Stelle ein Altar, der vor allem jährlich zur Fronleichnamsprozession sehr schön hergerichtet und geschmückt wird.

Über viele Jahre war die Fläche mit stark verwurzelten, immergrünen bodendeckenden Pflanzen überzogen. Nach der umfangreichen Neugestaltung der Fläche sowie der fachgerechten Restaurierung des Altars durch Fremersdorfer Vereine und Institutionen beteiligte sich auch der Obst- und Gartenbauverein 1968 Fremersdorf e.V. an der Verschönerung des Platzes. Die Mitglieder des OGV aus der direkten Nachbarschaft übernehmen seit der Restaurierung die Pflege und die weitere Gestaltung.

Blumenkästen mit jahreszeitlicher Bepflanzung auf dem Altar sowie eine Anpflanzung roter Kletterrosen im Hintergrund des Kreuzes runden nun den optischen Gesamteindruck ab. Die freien Felder der aus Betonböschungselementen bestehenden Stützmauer wurden mit einem Gemisch aus Kiessand und Pflanzerde befüllt. Anlieger der benachbarten Gärten stifteten dazu Ableger von geeigneten Steinpflanzen. Inzwischen hat sich die graue Betonwand zu einem blühenden „Hingucker“ entwickelt.

Einen Wermutstropfen für die Fremersdorfer gibt es allerdings. Wegen Erkrankung unseres Pastors fand dieses Jahr keine Fronleichnams- Prozession im Ort statt. Sicherlich hätte dabei der neu gestaltete Platz einen entsprechenden Rahmen geboten.

Tennisverein Fremersdorf

Frühschoppen entfällt am kommenden Sonntag, dem 12.06.2022 wegen Fremersdorfer Feuerwehrfest
Wir bitten um Beachtung und Verständnis und empfehlen den Besuch des Festes unserer Freunde von der Feuerwehr

5:9 Niederlage der SG Niedtaljunioren 2 in Waldhaus Saarbrücken
Es wurde zur erwartet schweren Begegnung am Sonntag, dem 29.05.2022 beim ungeschlagenen Tabellenführer aus der Landeshauptstadt, wobei das Ergebnis nicht die wahren Verhältnisse widerspiegelt.
Gleich vier Spiele  ( drei Einzel und ein Doppel )  wurden knapp im Match – Tiebreak verloren, Pech in der Tat.
Für die Spielgemeinschaft waren im Einsatz:
Elias Klein, Yanic Styga, Emilio Oosting und David Lux.
Am kommenden Sonntag, dem 12.06.2022 empfangen die Jungs auf unserer Anlage die Mannschaft von RCS Saarbrücken.
Beginn: 14:00 Uhr

Boule Platz neu hergerichtet
Der ehemalige Tennisplatz 4, der schon längere Zeit provisorisch als Bouleplatz diente, wurde nun komplett mit neuem Belag hergerichtet.
Ein erster Test unserer Boule – Experten am vergangenen Sonntag verlief äusserst positiv.
Nach endgültiger Fertigstellung ist beabsichtigt, die Anlage mit einem zünftigen  „ Boule – Turnier „  einzuweihen.
Ein entsprechender Termin wird zeitnah noch bekannt gegeben.

www.tennisvereinfremersdorf.de
www.facebook.com/TVFremersdorf

Heinz Domer
( Pressewart TVF )

Finkenweg 2
66780 Fremersdorf
Mobil und WhatsApp : 0049160 - 1466 133





© Fotos: Heinz Domer
Klicken Sie auf das Bild, um eine Großansicht des Bildes zu erhalten.
Bild 01: Herrichten des Bouleplatzes mit " schwerem Gerät "
Bild 02: Der neue Belag ist fertig

Tennisverein Fremersdorf


Viele Teilnehmer am Sonntagsgrillen am vergangenen 15.05.2022 
Dank an Gustav Ehl und  Helferinnen
Es zeigte sich mal wieder, dass auch solche Veranstaltungen auf unserer Anlage immer noch äusserst  beliebt sind.
Der Einladung unseres 2. Vorsitzenden Gustav Ehl zum Sonntagsgrillen folgten erfreulich viele Mitglieder und Freunde.
Sie wurden wie gewohnt nicht enttäuscht.
So wurde es denn wieder, Dank Gustav Ehl und den freundlichen Helferinnen ein geselliger, gemütlicher Tag beim TVF, dem hoffentlich noch viele folgen werden.
Fotos im Anhang:
Bild 1: Gustav Ehl am Grill, assistiert von Ortsvorsteher Peter Gandner
Bild 2: Ein Teil der  " Sonntagsgrill - Gäste "

Erste Niederlage der U15 SG Niedtaljunioren 2 zu Hause gegen Blau – Weiss Saarbrücken 1 mit 5:9
Ersatzgeschwächt mussten die Junioren gegen den Favoriten aus der Landeshauptstadt die erste, befürchtete Niederlage hinnehmen, die zudem insgesamt noch äusserst unglücklich zustande kam.
In den Einzeln gewann Maximilian Bleses klar.
Ichim Alexandru Gabriel hatte Pech und verlor knapp im Match –Tiebreak.
Auch Moritz Dait und Luca di Gregorio hatten durchaus Siegchancen.
Sie gewannen danach gemeinsam ihr Doppel.
Für die SG war ausserdem noch Elias Klein im Einsatz.

Zum nächsten Spiel müssen die Jungs der SG am 29.05.2022 zum ungeschlagenen Tabellenführer nach Waldhaus Saarbrücken reisen.
Wir wünschen viel Erfolg

www.tennisvereinfremersdorf.de
www.facebook.com/TVFremersdorf

Heinz Domer
( Pressewart TVF )

Finkenweg 2
66780 Fremersdorf
Mobil und WhatsApp : 0049160 - 1466 133





© Fotos: Heinz Domer
Klicken Sie auf das Bild, um eine Großansicht des Bildes zu erhalten.

Jugendtreff Fremersdorf

Rückblick Treffen

Am Dienstag, dem 26.04.2022 um 18.00 Uhr fand in der Geißbachhalle in Fremersdorf ein Treffen statt, um vor Ort wieder einen aktiven Jugendtreff zu schaffen.

Viele Jugendliche sind der Einladung des Ortsvorstehers und der Jugendpflege gefolgt und haben bereits großes Interesse an einem Jugendtreff gezeigt. In gemütlicher Runde konnten die Jugendlichen ihre Wünsche direkt an unseren Bürgermeister Joshua Pawlak richten und wurden durch einen Vertreter von Juz-United (Verband saarländischer Jugendzentren in Selbstverwaltung e.V.) ausführlich über ihre eigenen Möglichkeiten bzgl. eines Jugendtreffs informiert.

Auch die anwesenden Vertreterinnen des Jugendrats der Gemeinde Rehlingen-Siersburg boten ihre Unterstützung an. Bei so viel Engagement aller Beteiligten dürfen wir auf die Umsetzung gespannt sein.



Hexennachtfete und Maibaumsetzen







Neuanpflanzung Vorplatz Fußgängerbrücke

Der Obst- und Gartenbauverein 1968 Fremersdorf eV hat zusätzlich zu den Arbeiten der Gemeinde zur Sanierung des ganzen Platzes die Bepflanzung der zum Dorfplatz abfallenden Böschung übernommen. Die Arbeiten wurden in der vergangenen Woche mit tatkräftiger Mitwirkung von Vereinsmitgliedern durchgeführt und konnten trotz des schlechten Wetters am Samstag abgeschlossen werden. Besonders danken wir dem Ortsvorsteher Peter Gandner und den Vereinsmitgliedern Anni und Manfred Biehler für ihr sehr großes Engagement bei dieser Sache!





Klicken Sie auf das Bild, um eine Großansicht des Bildes zu erhalten.

Tennisverein Fremersdorf


„ Volles Haus „  bei der Saisoneröffnung 

Wie erhofft, folgten diesmal nach der langen Abstinenzzeit viele Mitglieder und Freunde der Einladung zur Saisoneröffnung am vergangenen Freitag, dem 29. 04. 2022 und sorgten damit für eine lange nicht gekannte tolle Stimmung in unserer Hütte. 
Lieschens Essen  „ nach alter Fremersdorfer Gastronomie – Tradition „  und ein köstlicher Nachtisch von Mira Scardamalia taten da noch ihr übriges mit dazu bei.
So wars denn ein Abend, der hoffen lässt, dass in dieser Saison sowohl sportlich als auch gesellschaftlich wieder mal viele schöne Erlebnisse auf unserer Anlage und in unserer Hütte zu erwarten sind.
Bild im Anhang: Treffen vor der Hütte

Niedtaljunioren 2 U 15 starten mit überragendem 12:2 Erfolg gegen Lisdorf / Beaumarais
Ein in dieser Höhe wahrlich nicht zu erwartender Erfolg gelang den Jungs der U 15 am vergangenen Sonntag, dem 01.05.2022 auf unserer Anlage.
Folgende Akteure waren im Einsatz:
Emilio Oosting, Yanic Styga, David Lux, Luca DiGregorio und Moritz Dait
( siehe auch Foto im Anhang, v.l.n.r. )
Am kommenden Sonntag, dem 08.05.2022 müssen sie nach Beckingen reisen und erwarten dann am Sonntag, dem 15.05.2022 die Mannschaft von Blau / Weiss Saarbrücken.
Beginn jeweils 14:00 Uhr
Wir wünschen weiterhin viel Erfolg

Monatliche Skat – Nachmittage ab kommenden Freitag, dem 06.05.2022.
Hier treffen sich die Skatbrüder und – Schwestern wie gewohnt am ersten Freitag eines jeden Monats um 14:00 Uhr in unserer Hütte.

Mitgliederversammlung am Freitag, dem 13.05.2022 um 19:00 Uhr.
Wir möchten nochmals auf diese Versammlung in unserer Hütte hinweisen und bitten jetzt schon um zahlreiche Teilnahme.
Die entsprechenden Tagesordnungspunkte wurden ja bereits auch in diesem Blatt bekannt gegeben.

Damen SG Niedtal 2 mit Heimspiel am kommenden Sonntag, dem 08.05.2022 
Um 09:00 Uhr bereits müssen die Damen am Sonntag auf unserer Anlage gegen Völklingen – Heidstock antreten.
Auch hier wünschen wir viel Erfolg

www.tennisvereinfremersdorf.de
www.facebook.com/TVFremersdorf

Heinz Domer
( Pressewart TVF )

Finkenweg 2
66780 Fremersdorf
Mobil und WhatsApp : 0049160 - 1466 133





© Fotos: Heinz Domer
Klicken Sie auf das Bild, um eine Großansicht des Bildes zu erhalten.

Sonnengelbe Rapsfelder am Sonnenhof von Fremersdorf






© Fotos: Heinz Domer
Klicken Sie auf das Bild, um eine Großansicht des Bildes zu erhalten.


Tennisverein Fremersdorf

Saisoneröffnung am Freitag, dem 29.04.2022 ab 19:00 Uhr
Wir möchten jetzt schon auf unsere Saisoneröffnung hinweisen, zu der unsere Mitglieder und Freunde herzlich eingeladen werden.
Für Speis und Trank wird wie immer bestens gesorgt sein, wobei dann das Essen für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer,
wie immer in den vergangenen Jahren an diesem Abend, kostenlos sein wird.
Näheres wird zeitnah noch bekannt gegeben.
Natürlich sind ab diesem Zeitpunkt auch unsere Plätze wieder für den Spielbetrieb freigegeben.

Sonntagsfrühschoppen ab 30.04. 2022 jeweils ab 11:00 Uhr 
Auch unser beliebter Sonntagsfrühschoppen wird nach langer Abstinenz ab dem 30.04. wieder wöchentlich stattfinden,
wobei wir auch hier hoffen, dass sich dann auch wieder einschliesslich der „Boule – Abteilung " 
viele Mitglieder und Freunde dazu einfinden werden.

Monatlicher Skatnachmittag ab Freitag, dem 06.05.2022 in unserer Hütte
Ebenso wird der in „ Fachkreisen „ äusserst beliebte Skatnachmittag am ersten Freitag eines jeden Monats wieder stattfinden.
Auch hier bitten wir um entsprechende Vormerkung.

So hoffen wir denn, dass in diesem Jahr wieder einigermassen Normalität einkehren wird und dass wir uns trotz schwierigen Zeiten,
wie früher gewohnt, wieder zu sportlichen Aktivitäten und – oder zu geselligem Beisammensein auf unserer Anlage einfinden können und werden.
Ausdrücklich sei nochmals erwähnt, dass auch Nichtmitglieder jederzeit dazu herzlich willkommen sind.

Ostergrüsse
Wir wünschen unseren Mitgliedern und Freunden mit ihren Familien trotz der schwierigen und manchmal auch unwirklichen Zeiten,
in denen wir uns momentan befinden, ein frohes, gesundes und friedliches Osterfest.

www.tennisvereinfremersdorf.de
www.facebook.com/TVFremersdorf

Heinz Domer
( Pressewart TVF )

Finkenweg 2
66780 Fremersdorf
Mobil und WhatsApp : 0049160 - 1466 133

Obst- und Gartenbauverein 1968 Fremersdorf e.V.

Blüten für Fremersdorf, wer kann Stauden abgeben?

Um das schöne Fremersdorf optisch und ökologisch weiter hervorzuheben, hat der OGV angeregt, die Fläche und den Hang vor der Fußgängerbrücke neu zu gestalten. Ortsvorsteher Peter Gandner und Bürgermeister Joshua Pawlak haben diesen Vorschlag direkt angenommen und in Angriff genommen.

Der Bauhof wird in den nächsten Tagen die Erdarbeiten der Platzfläche ausführen. Als weitere Baumaßnahme soll dann der Hang gerodet und neu angelegt werden. Die Neuanpflanzung übernimmt der OGV Fremersdorf im Auftrag der Gemeinde.

Diese Fläche soll farbenfroh und abwechslungsreich gestaltet werden.

In vielen Gärten sind Stauden zu groß geworden, sie nehmen zu viel Platz ein.

Der OGV nimmt gerne diese Pflanzen an. Diese können nach telefonischer Absprache bei Anni Biehler, Tel. Nr. 06861-73261, bei Hans Peter Schramm, Tel. Nr. 06861-911875, oder bei Dieter Fischer, Tel. Nr. 06861-76884, abgegeben werden.

Bitte dann nach Möglichkeit den Namen der Pflanze, die Höhe und den bevorzugten Standort mitteilen.

Der OGV hofft, durch diese Aktion zukünftig einen „Hingucker“ in Fremersdorf zu haben.

Tennisverein Fremersdorf


Dank für den Arbeitseinsatz
Wir bedanken uns bei den Mitgliedern, die am vergangenen Samstag, dem 26.03.2022 mit unserem Platzwart Werner Alt
etliche anstehende Arbeiten an den Aussenanlagen durchführten, wohl wissend, dass ein jeder derzeit in seinem eigenen
Garten mehr als genügend Arbeit vorfindet.
Bis zum Saisonbeginn werden noch weitere Einsätze an den Aussenanlagen und in der Hütte erforderlich sein,
deren Terminierungen dann jeweils zeitnah bekannt gegeben werden.

Bild im Anhang:
Stellvertretend für alle Helfer vom vergangenen Samstag: Michael Maurer ( links ) mit unserem Platzwart Werner Alt

Neue Hüttenbewirtung gesucht

Wir möchten hiermit nochmals bekannt geben, dass wir ab sofort jemanden suchen, der die Bewirtung unserer Hütte übernimmt.
Bei Interesse bitte mit Ralf Lui, Tel.: 00352 / 621244839 ( hier hatte sich in der vorigen Ausgabe ein Fehlerteufel eingeschlichen )
oder mit Gustav Ehl, Tel.: 06861 / 6978 Kontakt aufnehmen, von denen auch Näheres darüber erfahren werden kann.

www.tennisvereinfremersdorf.de
www.facebook.com/TVFremersdorf
 

Heinz Domer
( Pressewart TVF )

Finkenweg 2
66780 Fremersdorf
Mobil und WhatsApp : 0049160 - 1466 133




© Foto: Heinz Domer
Klicken Sie auf das Bild, um eine Großansicht des Bildes zu erhalten.

Ballett- und Jazztanzgruppe Fremersdorf

Wir trainieren ab sofort wieder in der Geisbachhalle Fremersdorf.

Montag: 19.30 Uhr Stepaerobic

Donnerstag: 19.00 Uhr Pilates

Es gelten die bekannten Corona Regeln.

Picobello Aktion

Auch in diesem Jahr konnten wir im Rahmen der „picobello Aktion“ unser Dorf wieder etwas sauberer gestalten.

Neben dem Einsammeln von Müll, wurden auch einige Fußwege von Wildwuchs und Blättern befreit.

Ich bedanke mich bei allen Helfern für Ihren Einsatz.

Peter Gandner

Ortsvorsteher





Fotos: Peter Gandner, Josef Reinert
Klicken Sie auf das Bild, um eine Großansicht des Bildes zu erhalten.

Internetseiten für Kinder und Jugendliche

www.fragfinn.de - die Suchmaschine für Kinder- mit Elterninfo: der Weg zum sicheren Surfraum.

In dem Zusammenhang auch:

www.klick-tipps.net – Kinder surfen, wo es gut ist - Hier werden aktuelle, kind- und jugendgerechte Internetseiten sowie Apps vorgeschlagen.

Dorfgemeinschaftsverein „Unser Fremersdorf“ e.V.


Projekt Hochbeete

Am Samstag, dem 26.02.2022 startete am Kindergarten das Projekt „Hochbeete“. Der Vorstand des DGV, Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins sowie der Elternausschuss des Kindergartens bauten 3 Hochbeete im und um den Kindergarten herum auf. In den kommenden Wochen sollen die Beete gemeinsam mit den Kindern befüllt und bepflanzt werden. Vielen Dank an alle, die mitgeholfen haben!



Synchrone Körperpflege





© Foto: Heinz Domer – SZ- Leserfoto 26.02.22
Klicken Sie auf das Bild, um eine Großansicht des Bildes zu erhalten.

Aktuelle Termine und Veranstaltungen 2022

Tennisverein Fremersdorf

Auch auf diesem Wege nochmals alles Gute, vor allem aber Gesundheit fürs neue Jahr 2022

Notwendige Baumfällaktion am vergangenen Samstag
Es wurde festgestellt, dass im Bereich Hütte – Gasbehälter einige Bäume derart geschädigt waren, dass sie unbedingt gefällt werden mussten.
Am vergangenen Samstag nun, dem 22.01.2022 wurde die Aktion durch unseren Ortsvorsteher Peter Gandner,  Jürgen Kleinhanß und Uwe Mattil durchgeführt  ( siehe Foto ).
Herzlichen Dank hierfür.

Nun hoffen wir, dass wir uns doch auch bald mal wieder zum Frühschoppen unter den jeweils geltenden Bedingungen in unserer Hütte treffen können

Foto im Anhang: Die  " Baumfäller "  vor unserer Hütte, v.l.n.r.: Jürgen Kleinhanß, Peter Gandner und Uwe Mattil

 www.tennisvereinfremersdorf.de
 www.facebook.com/TVFremersdorf
 

  Heinz Domer
( Pressewart TVF )

Finkenweg 2
66780 Fremersdorf
Mobil und WhatsApp : 0049160 - 1466 133




© Foto: Heinz Domer
Klicken Sie auf das Bild, um eine Großansicht des Bildes zu erhalten.

Cleanup Ortsgruppe "ReSi räumt auf

Müllsammelaktion der Cleanup Ortsgruppe "ReSi räumt auf" trafen sich zahlreiche kleine und große Helfer, um in 8 Kleingruppen in ganz Fremersdorf klar Schiff zu machen. Und der Einsatz hat sich gelohnt. Neben Autoreifen, Sperrmüll und Teilen von Holzvordächern wurden unzählige Säcke mit Restmüll, Glasflaschen, Dosen und Verpackungen gesammelt und Fremersdorf auf diese Weise noch schöner gemacht.

Fremersdorf ist nicht nur top im Einsatz und der Beteiligung am heutigen Cleanup sondern auch top sauber.

Ein herzliches Dankeschön, an alle Helferinnen und Helfer, an Ortsvorsteher Peter Gandner, Maik Licher, den ersten Beigeordneten der Gemeinde Rehlingen-Siersburg für die Unterstützung, an die treuen Mitglieder unserer noch jungen Cleanup Ortsgruppe ReSi, Cleanup Saarland und an DGV Unser Fremersdorf, die zum gelungenen Abschluss noch eine Stärkung für alle Kinder verteilten. Eine wirklich tolle Aktion und ein Lichtblick an diesen trübe Tagen, dass sich so viele Bürgerinnen und Bürger für unsere Umwelt stark machen.







Klicken Sie auf das Bild, um eine Großansicht des Bildes zu erhalten.

Aktuelle Lage im Saarland Landkreise und Regionalverband


siehe unter:

Internet-Tipps für Eltern und Kinder

Blinde Kuh, die Suchmaschine für Kinder

Die Seite www.blinde-kuh.de ist eine Suchmaschine für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren. Ziel ist es, Kindern eine Orientierung und einen sicheren Zugang zum Internet zu ermöglichen. Kinder gelangen über die Suche nach Schlagwörtern und Rubriken auf redaktionell geprüfte und unter alterspezifischen Gesichtspunkten eingeordnete Angebote.